Tomatenraritäten

Jetzt gehts los!

Ab nächster Woche gibt es endlich Tomaten aus Bad Wimsbach.
in vielen verschiedenen Sorten, Größen, Formen und Farben.
Zu kaufen gibt es die Tomaten in zwei Verpackungsgrößen (400g und 900g)
Jeder Karton enthält eine kleine Mischung der derzeitig reifen Tomaten, das sind nicht jede Woche die selben. Die Quendelburger Frühe Liebe ist z.B.: eine der ersten, aber im September bereits abgeerntet und andere werden erst später reif, tragen dafür aber länger Früchte.

Lassen sie sich von der Geschmacksvielfalt überraschen.

Wie man am Bild sieht, wächst ein großteil meiner Tomaten im Freiland auf einem Hügelbeet oder am Acker. Die Pflanzen werden nicht aufgebunden und auch nicht ausgegeizt. Sie werden auch nur durch den Regen mit Wasser versorgt, dadurch werden sie noch "gschmackiger"


Geändert am 18.07.2019 08:35
Zum Blog von Gillesbergerhof

Weitere Beiträge